Workshop mit der Klasse 4b der Grundschule Osnabrück–Haste

Die Klasse 4b der Grundschule OS-Haste hatte an drei Schulstunden einen kleinen Informationsworkshop zum Thema Bienen und Bienenprodukte.

Kinder mit Bienenprodukten

Unser Mitglied Ingeborg zeigte den Kindern erst einmal mit dem Mitgebrachten, was die Bienen alles produzieren und erklärte dabei wie die Bienen die Produkte herstellen.

Dabei wurde Honig probiert und erläutert wie Honig entsteht.

Anhand einer Jungfernwabe erklärte Ingeborg, wie der Bienennachwuchs entsteht, wo die Jungbienen heranwachsen und womit sie von den Ammenbienen gefüttert werden. Reste von Honig und Pollen, die auf der Wabe zu sehen waren, weckten reges Interesse der Kinder.

Honig durften sie natürlich aus dem Glas probieren. Allmählich wurden die Kinder ungeduldig, denn sie wollten natürlich auch Bienen sehen. Dazu wurden sie erst einmal eingekleidet.

Ein kleines mitgebrachtes Ablegervolk diente an Anschauungsmaterial.

Die Kinder waren erst einmal erstaunt darüber, wie viele Bienen auf einer Wabe sitzen. So nah hatten sie bislang noch nicht in ein Bienenvolk geschaut.

Nachdem eine Brutwabe gezogen wurde, konnten sie die Entwicklung einer Biene vom Ei über die Made bis zur verdeckelten Brutzelle verfolgen.

Alle waren sehr ungeduldig, denn sie wollten unbedingt die Königin sehen, die sich auf dieser Wabe leider noch nicht befand.

Also wurde Wabe um Wabe gezogen, und genau hingeschaut und gesucht, bis plötzlich die Königin gefunden wurde.

Eine neue Königin

Glücklicherweise konnten wir auf einer Wabe beobachten, wie sich gerade eine Biene durch den Zelldeckel fraß. Eine neue Biene wurde geboren.

Das war gerade für die Kinder ein spannendes Ereignis!

Königinnen-Farbe 2016

Weiß

 

 

Königinnen-Farbe 2017

Gelb

 

 

Königinnen-Farbe 2018

Rot

 

 

Königinnen-Farbe 2019

Grün